[Rezension] Vom Wolf, der auszog, das Fürchten zu lehren

So packte der jüngste Wolf seine Sachen, um auszuziehen und das zu tun, was Wölfe am besten können: Er würde alle das Fürchten lehren und König des Waldes werden! – Sebastian Meschenmoser

Quelle: Amazon.de

Buchdetails
Autor und Illustrator: Sebastian Meschenmoser – Herausgeber: Thienemann (Thienemann-Esslinger Verlag) – Erscheinungsjahr: 2018 – Buchlänge: 32 Seiten – Altersempfehlung: ab 3 Jahren – Preis: 12,99 € – ISBN: 978-3-522-45897-9

Inhalt
Der Wolfsvater ist sehr enttäuscht von seinen beiden ältesten Söhnen. Anstatt die Menschen und Tiere in Angst und Schrecken zu versetzen, haben sie sich mit ihren potenziellen Opfern angefreundet oder arbeiten sogar für diese. Daher liegt seine ganze Hoffnung in seinem jüngsten Sohn. Wird er den Waldbewohnern endlich zeigen, was einen echten Wolf – den König des Waldes – ausmacht? Daher zieht der jüngste Wolf aus, um zu beweisen, wie furchteinflößend er ist. Doch egal ob beim Anschleichen und Erschrecken, beim Zwicken und Beißen oder beim Hetzen und Jagen – jedes Mal ist ihm die allseits gefürchtete rote Räuberin einen Schritt voraus…

Weiterlesen

[Rezension] Little People, BIG DREAMS – Coco Chanel

Buchdetails
Autorin: Isabel Sánchez Vegara – Illustratorin: Ana Albero – Herausgeber: Insel Verlag (Suhrkamp) – Erscheinungsjahr: 2019 – Buchlänge: 32 Seiten – Preis: 13,95 € – Altersempfehlung: ab 4 Jahren – ISBN: 978-3458177982

Inhalt
Das Mädchen Gabrielle (später: Coco Chanel) wächst in einem Waisenhaus auf. Sie ist anders als die anderen Kinder – denn sie hat eine besondere Gabe: das Nähen.
Diese Passion setzt sie als Erwachsene fort – erst als Näherin, dann als Inhaberin eines eigenen Kleidungsgeschäftes. Und schon bald kreiert sie Kleidung, die die Modewelt revolutionieren wird.

Weiterlesen

[Rezension] Als Larson das Glück wiederfand

Larson schaut sich das Gemälde an. Es zeigt eine Sommerwiese mit roten Mohnblumen. Larson weiß, dass es genau die Wiese ist, auf der er Sara das erste Mal an sich drückte. (Martin Widmark)

Buchdetails
Autor: Martin Widmark – Illustratorin: Emilia Dziubak – Übersetzer: Ole Könnecke – Herausgeber: Ars Edition – Erscheinungsjahr: 2018 – Buchlänge: 40 Seiten – Altersempfehlung: ab 7 Jahren – Preis: 15 € – ISBN: 978-3845825991

Inhalt
Larson ist ein alter Mann, der des Lebens müde geworden ist. Einsam lebt er in seinem großen Haus und wird täglich von den Erinnerungen an bessere, glücklichere Zeiten heimgesucht. Aber diese Zeiten sind vorbei, seit seine Frau Sara gestorben ist und er den Kontakt zu seinen Kinder verloren hat. Sogar sein Kater hat sich aus dem Staub gemacht. Eines Nachts klingelt es an seiner Tür und der Nachbarsjunge steht davor. Der Junge bittet Larson, sich um seine Blume zu kümmern. Larson ist davon zuerst gar nicht begeistert. Als er aber eines Morgens das erste Blatt in der Erde entdeckt, scheinen seine Lebensgeister Stück für Stück wiederzukehren.

Weiterlesen

[Rezension] Der große Mann und die kleine Maus

Buchdetails
Autorin: Mara Bergman – Illustratorin: Brigitta Sif – Übersetzer: Uwe-Michael Gutzschhan – Herausgeber: Gerstenberg Verlag – Erscheinungsjahr: 2019 – Buchlänge: 32 Seiten – Altersempfehlung: ab 3 Jahren – Preis: 12,95 € – ISBN: 978-3836956673

Inhalt
In einem großen Haus auf einem Berg leben ein großer Mann und eine kleine Maus zusammen, ohne etwas voneinander zu wissen. Jeder geht seinen täglichen (oder nächtlichen) Geschäften nach und so kamen sich die beiden bisher nie in die Quere. Der Mann repariert Dinge – so auch die große Kirchturmuhr in der Stadt, die plötzlich nicht mehr läuft und kein Geräusch mehr von sich gibt. Doch hier will es ihm einfach nicht gelingen, sie wieder zum Laufen zu bringen. Am nächsten Morgen entdeckt er plötzlich seine kleine Mitbewohnerin und hat eine Idee, die alles verändern soll…

Weiterlesen