[Rezension] Die Welt, die dir gefällt – Ein Mitmachbuch

Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht, wie die Welt aussehen würde, wenn ihr sie nach euren Wünschen und Vorstellungen gestalten könntet? Sie wäre sicherlich ein wunderbarer Ort mit grenzenlosen Möglichkeiten. So eine Welt möchte Sarah Neuendorf euch mit diesem Mitmachbuch näher bringen. Und mit einem kleinen bisschen Fantasie könnt ihr in andere Länder reisen, im Tipi wohnen und mit einem Dinosaurier Trampolin springen.

Weiterlesen
Werbeanzeigen

[Rezension] Der kleine Troll Tojok

Paul Maar ist zurück – mit einer neuen, fantastischen Geschichte. Der Auftakt der Serie für Vorschulkinder rund um den kleinen Troll Tojok kann nicht nur die kleinen Zuhörer oder Leser begeistern.

Weiterlesen

[Rezension] Kleiner Wolf in weiter Welt

Das Dreamteam Rachel Bright und Jim Field ist zurück – mit einem weiteren wunderbaren Bilderbuch in Reimform. Dieses Mal geht es in kältere Gebiete und wir begleiten einen kleinen Wolf auf seiner langen Reise durch metertiefen Schnee. Wieder eine sehr schöne, einfühlsame Geschichte mit einer noch schöneren Message, abgerundet durch die unvergleichlichen Illustrationen von Jim Field.

Weiterlesen

[Rezension] Linas Reise ins Land Glück

Linas Reise ins Land Glück

Nachdem ich euch bereits das wundervolle Bilderbuch Als Larson das Glück wiederfand vorgestellt habe, musste ich natürlich auch das erste gemeinsame Werk des Duos Widmark und Dziubak in Augenschein nehmen. Hier werdet ihr in eine fantastische, märchenhafte, aber vereinzelt auch grausame Welt entführt. Eine Geschichte, die zum Träumen einlädt und einen vor Spannung mitfiebern lässt.

Weiterlesen

[Carlsen Bloggeraktion] Bilderbuch und Nachtlicht

Ich durfte netterweise noch an einer Aktion des Carlsen Verlags teilnehmen, bei der ich nicht nur das Bilderbuch Fühlinchen von Annette Swoboda und Nanna Neßhöver lesen und rezensieren, sondern auch ein dazu passendes Nachtlicht von Miniland testen durfte. Wenn euch meine Meinung zu dem Bilderbuch und dem Nachtlicht (oder einem von beidem) interessiert, dann würde ich mich freuen, wenn ihr weiterlest.

Weiterlesen