Caravan Quiet Book

Vor ein paar Tagen habe ich euch einen Großteil unserer Quiet Books von Jolly Designs vorgestellt – ein Buch habe ich euch aber bewusst noch vorenthalten, da ich dazu gerne separat einen Blogbeitrag machen wollte. Für uns geht es morgen in den Urlaub – und da passt dieses tolle Quiet Book ganz besonders gut und darf im Gepäck auf keinen Fall fehlen. Es ist ein ganz spezielles Projekt von Jolly Designs in Zusammenarbeit mit der Bloggerin und Influencerin Franzisaidwhat. Mit acht Seiten ist es ein etwas umfangreicheres Quiet Book – und die sind alle gut durchdacht und bieten viel Potenzial für die kindliche Förderung, das kreative Spiel und das entspannte Erkunden.

Weiterlesen

[Rezension] Ich bin anders als du – Ich bin wie du

Heute möchte ich euch zwei Bilderbücher von Constanze von Kitzing vorstellen. Wer sie bereits kennt, weiß, dass sie in ihren Bilderbüchern die Vielfalt von Kindern auf ganz einzigartige und wunderschöne Weise darstellt. Daher war mir auch direkt klar, dass ich diese beiden Bilderbücher ebenso lieben werde, wie all die anderen Bücher, die ich bereits von ihr habe – denn hier geht es gerade um die Vielfalt, aber auch die Gemeinsamkeiten von Kindern. Zwei Versionen für die Kleinsten und für Kinder bis zum Grundschulalter gibt es mittlerweile. Wenn ihr mehr über die beiden Wendebilderbücher erfahren möchtet, dann lest weiter.

Weiterlesen

[Rezension] Die Honigbiene

Heute ist der Weltbienentag (World Bee Day). In den letzten Jahren sind Sachbilderbücher über diese nützlichen und wunderbaren Tierchen zu meinen Favoriten im Bücherregal geworden. Vor einiger Zeit ist Die Honigbiene neu dazugekommen und verzaubert uns täglich mit den besonderen, leuchtenden Illustrationen und den interessanten Informationen, die in einfacher erzählender Weise vermittelt werden.

Weiterlesen

Spiele für die Grundschule

Spiele (freies Spiel, Rollenspiele, Gesellschaftsspiele) sind fest in den Alltag von Kindern im Vorschulalter integriert – und das sollte auch in der Grundschule so sein. Spiele bieten viel Potenzial für die kindliche Entwicklung und das Lernen. So werden durch Spiele unter anderem die Neugierde der Kinder, ihre natürliche Wissbegierde, das selbstständige Lernen, soziale Kompetenzen, die Sprachfähigkeiten, die Konzentrationsfähigkeit und der Umgang mit Emotionen gefördert. Aber auch fachliche Kompetenzen wie das Zählen, das Erkennen von Formen und Farben und das Lesen können angebahnt werden. Ich möchte euch heute einen Teil meiner Spielesammlung zeigen – mit Spielen, die gut für die Grundschule geeignet sind.

Weiterlesen

[Kinderzimmer] GlückAufBoard

Bei uns herrscht schon seit Jahren große Tonie-Liebe. Meine große Maus hört täglich – ganz besonders vor dem Einschlafen – ihre Geschichten auf der praktischen Box. Ich finde auch einfach die kindgerechte Handhabung und die ansprechenden Figuren ganz super. Wie schade, dass sie lange Zeit bei der Maus im Nachttischschrank lagen. Daher war ich bei der Umgestaltung des Kinderzimmers auf der Suche nach einem passenden Regal für die Toniebox und die ganzen Tonies. Und dabei bin ich auf die Marke QueChaLe gestoßen. Heute stelle ich euch das GlückAufBoard vor, für welches ich mich am Ende entschieden habe.

Weiterlesen