[Rezension] Ausgezeichnet! 50 Preise für außergewöhnliche Menschen

Gastbeitrag von Kathrin – Mit einer vielfältigen Auswahl von 50 historischen Persönlichkeiten aus der ganzen Welt und allen Lebensbereichen (z.B. Kleopatra und Louis Pasteur), werden in diesem Buch Menschen, die die Welt veränderten, gefeiert und mit neu geprägten (und sehr kreativen) Auszeichnungen geehrt. Besonders die vielen beeindruckenden Illustrationen der Künstlerin Ana Albero bieten Kindern dabei einen inspirierenden Einstieg in das Thema ‚Biographien‘. Ein absoluter Lesespaß für Jung und Alt.

Weiterlesen

[Rezension] Lilli Kolibri – Die Verwandlung der Königspalmen

Lilli Kolibri ist zurück. Und wieder hat sie einen Traum, der sie beunruhigt. Wie auch im ersten Buch der Reihe für Leseanfänger geht es um eine Pflanze – oder besser gesagt um mehrere Pflanzen: Die seltenen Königspalmen. Und schon bald ist Lillis Dorf in Gefahr! Ob es Lilli auch in ihrem zweiten zauberhaften Abenteuer gelingt, das Rätsel um ihren Traum zu lösen und ihre Freunde vor Unheil zu beschützen?

Weiterlesen

[Rezension] Langweilst du dich, Minimia?

Das Warten hat ein Ende: Minimia ist zurück. Zwar ein bisschen älter als in der ersten Geschichte, aber immer noch mit den gleichen Interessen und immer auf der Suche nach einer Antwort auf schwierige Fragen. In diesem Bilderbuch von Rocio Bonilla begeben wir uns gemeinsam mit Minimia auf die Suche nach DEM ultimativen Trick gegen Langeweile.

Weiterlesen

[Rezension] Kleiner Wolf in weiter Welt

Das Dreamteam Rachel Bright und Jim Field ist zurück – mit einem weiteren wunderbaren Bilderbuch in Reimform. Dieses Mal geht es in kältere Gebiete und wir begleiten einen kleinen Wolf auf seiner langen Reise durch metertiefen Schnee. Wieder eine sehr schöne, einfühlsame Geschichte mit einer noch schöneren Message, abgerundet durch die unvergleichlichen Illustrationen von Jim Field.

Weiterlesen

[Rezension] Napoleon Chamäleon

Sich an die Umgebung anpassen und für andere unsichtbar sein wäre doch manchmal ganz schön praktisch. Ein Chamäleon kann genau das: Sich von den Farben an die aktuelle Umgebung anpassen. So auch Napoleon. Aber der findet diese Fähigkeit leider gar nicht so toll. Warum? Das erfahrt ihr im Bilderbuch Napoleon Chamäleon.

Weiterlesen