Tierische Bilderbücher für Kinder von eins bis drei Jahren

Ein Thema, das gerade für kleinere Kinder immer aktuell ist, sind Tiere. Ob Tiere aus der Alltagswelt der Kinder oder exotische Tiere, die man nur bei einem Besuch im Zoo sehen kann – Tiere begeistern einfach immer! Heute stelle ich euch eine Auswahl an Tierbilderbüchern aus dem Carlsen Verlag vor, die als ‚Frühe-Konzepte-Bücher‘ für Kinder ab einem Jahr geeignet sind.

Weiterlesen
Werbeanzeigen

[Rezension] Katz und Maus wollen hier raus

Habt ihr euch immer schonmal gefragt, wie sich eine Figur im Buch eigentlich fühlt? Gefangen in einem Buch und einer spannenden, fantastischen Geschichte ist nämlich nicht immer ganz so toll. In Günther Jakobs interaktivem Bilderbuch Katz und Maus wollen hier raus begleiten wir auf spielerische Weise eine Katze, die versucht, dem Buch zu entfliehen. Ob sie es wohl schafft?

Weiterlesen

[Rezension] Der kleine Prinz – Poetisches Bilderbuch

Der kleine Prinz ist zweifellos ein Klassiker der Weltliteratur. Die Geschichte ist sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet. Nun hat mein Lieblings-Duo Agnès de Lestrade und Valeria Docampo die Geschichte als poetisches Bilderbuch für kleinere Kinder (und alle Bilderbuchliebhaber) herausgebracht – und darüber könnte ich glücklicher nicht sein!

Weiterlesen

[Rezension] Wenn kleine Tiere groß werden

Wolltet ihr immer schonmal wissen, wie die Kindheit von kleinen Tieren aussieht und wie sie aufwachsen? Dann habe ich hier ein Bilderbuch für euch, in dem Anna Taube und Hanako Clulow euch einen kleinen Einblick in das Leben unterschiedlicher Tierkinder geben.

Weiterlesen

[Rezension] Langweilst du dich, Minimia?

Das Warten hat ein Ende: Minimia ist zurück. Zwar ein bisschen älter als in der ersten Geschichte, aber immer noch mit den gleichen Interessen und immer auf der Suche nach einer Antwort auf schwierige Fragen. In diesem Bilderbuch von Rocio Bonilla begeben wir uns gemeinsam mit Minimia auf die Suche nach DEM ultimativen Trick gegen Langeweile.

Weiterlesen