[Rezension] Die Weihnachtsmaus (Mini-Ausgabe)

Wer kennt es nicht? Passend zur Weihnachtszeit, wo es besonders viele Leckereien im Haus gibt, verschwinden plötzlich Plätzchen, Schokolade und sonstiges Zuckerzeug aus unerklärlichen Gründen. Da sind sich natürlich gleich alle Familienmitglieder einig: Das war die Weihnachtsmaus! In diesem Bilderbuch wird der wunderbare Klassiker von James Krüss durch die ansprechenden Illustrationen von Annette Swoboda begleitet – und das in einer handlichen Form für kleinere Kinder.

Weiterlesen

Weihnachtliche Bilderbücher für Kinder ab 2 Jahren

Was gibt es Schöneres als Weihnachtsbücher für Kinder? Die Stiftung Lesen empfiehlt, bereits sehr früh mit dem Vorlesen von Bilderbüchern zu beginnen. Da dürfen natürlich auch jahreszeitenspezifische Bücher für die Kleinsten nicht fehlen. Der Carlsen Verlag hat uns wieder eine tolle Bücherbox geschickt, in der sich einige Pappbilderbücher für die Weihnachtszeit finden, die wunderbar zum Vorlesen für Kinder ab 2 Jahren geeignet sind. Die vier Bücher wollen wir (Kathrin und Anastasia) euch hier nun vorstellen.

Weiterlesen

[Rezension] Schnauze, morgen kommt das Weihnachtsschwein!

Unter den Buch-Adventskalendern für Kinder gibt es wohl kaum eine Reihe, die so bekannt ist wie diese: Die Schnauze!-Reihe von Karen Christine Angermeyer. In diesem Jahr ist bereits der fünfte Band der Reihe rund um das ungleiche Duo erschienen. Und das Cover macht bereits neugierig, in welches Abenteuer Soja und Bruno wohl dieses Jahr kurz vor Weihnachten geraten.

Weiterlesen

[Rezension] Mein Weihnachts-Keyboard-Buch

Mein Weihnachts-Keyboard-Buch

Weihnachtslieder dürfen vor und an Weihnachten einfach nicht fehlen. Mit dem im arsEdition Verlag neu erschienen Werk Mein Weihnachts-Keyboard-Buch können sich nun Kinder langsam an ein kleines Keyboard und Liedertexte herantasten. Das Besondere dabei ist: Dieses Pappbilderbuch für Kinder ab 3 Jahren ist in Gitarren-, Keyboard-, Trompeten- oder Glockenspieltönen verfügbar! Vier Instrumente in einem Buch: Toll! Leider sind die Tasten nicht so einfach zu bedienen…

Weiterlesen

[Rezension] In der Weihnachtshöhle ist noch Platz

Rezension von Kathrin – Oh du schreckliche Weihnachtszeit! Ja, ihr habt richtig gehört. Denn nicht jeder freut sich über das besinnliche Fest. Manch einer zieht es vor, sich zurückzuziehen und alleine in seiner Höhle vor sich hin zu grummeln. Ohne Trubel, aber mit ganz viel Ruhe. Der Grinch und Scrooge lassen grüßen! Was passiert wohl, wenn diese Ruhe durchbrochen wird? Mit dem Weihnachtsbilderbuch In der Weihnachtshöhle ist noch Platz erzählt Katharina Mauder eine wunderschön-witzige Geschichte, die mit ebensolchen Illustrationen von Nikolai Renger wunderbar ergänzt wird.

Weiterlesen