[Rezension] Hallo, kleines Pony

Bei Mama ist’s warm und gemütlich dazu. „Die kuschligste Mama, die bist nur du.“ – Nina Dulleck

Hallo, kleines Pony!, 9783789108488
Quelle: Oetinger Verlag

Buchdetails
Autorin und Illustratorin: Nina Dulleck – Herausgeber: Oetinger Verlag – Erscheinungsjahr: 2018 – Buchlänge: 16 Seiten – Altersempfehlung: 2 – 4 Jahre – Preis: 6,00 € – ISBN: 978-3-7891-0848-8

Inhalt
Das kleine Pony möchte unbedingt raus auf die Weide. Mit seiner Mama macht es sich daher auf in ein kleines Abenteuer. Dabei trifft das Pony alle möglichen anderen Tiere, die auf dem Bauernhof oder auf der Wiese leben: Gänse, Hühner, einen Hund, einen Stier und seinen Freund, den Hasen. Gemeinsam spielen die beiden Verstecken. Doch dann fängt es plötzlich an zu regnen.

Weiterlesen
Werbeanzeigen

[Rezension] Der große Mann und die kleine Maus

Buchdetails
Autorin: Mara Bergman – Illustratorin: Brigitta Sif – Übersetzer: Uwe-Michael Gutzschhan – Herausgeber: Gerstenberg Verlag – Erscheinungsjahr: 2019 – Buchlänge: 32 Seiten – Altersempfehlung: ab 3 Jahren – Preis: 12,95 € – ISBN: 978-3836956673

Inhalt
In einem großen Haus auf einem Berg leben ein großer Mann und eine kleine Maus zusammen, ohne etwas voneinander zu wissen. Jeder geht seinen täglichen (oder nächtlichen) Geschäften nach und so kamen sich die beiden bisher nie in die Quere. Der Mann repariert Dinge – so auch die große Kirchturmuhr in der Stadt, die plötzlich nicht mehr läuft und kein Geräusch mehr von sich gibt. Doch hier will es ihm einfach nicht gelingen, sie wieder zum Laufen zu bringen. Am nächsten Morgen entdeckt er plötzlich seine kleine Mitbewohnerin und hat eine Idee, die alles verändern soll…

Weiterlesen

[Rezension] Das Sams für Erstleser – Ein Taucheranzug für das Sams

Ein Taucheranzug für das Sams, 9783789124259

Buchdetails
Autor und Illustrator: Paul Maar – Herausgeber: Oetinger Verlag – Erscheinungsjahr: 2015 – Buchlänge: 64 Seiten – ISBN: 978-3789124259 – Preis: 8,00 €

Inhalt
Das Sams wohnt jetzt bei Papa Taschenbier. Aber es hat immer noch gar nichts zum Anziehen. Also geht Herr Taschenbier mit ihm ins Kaufhaus. Dort probiert das Sams einige Anzüge an. Als es allerdings einatmet, platzen die Anzüge und bringt damit ordentlich Trubel in die Kinderabteilung. Dann fängt es auch noch an, Kleidungsstücke anzuknabbern. Als Letztes bringt der Kaufhausleiter einen Taucheranzug. Ob der endlich passt und nicht platzt? Aber bevor sie das herausfinden, kommt es zu einem großen Missverständnis, das alles durcheinander bringt…

Weiterlesen