[Rezension] Everest

Der Mount Everest, auch als das Dach der Welt bezeichnet, fasziniert seit jeher Jung und Alt.  Dabei ist seine Höhe nicht das Einzige, was uns so sehr interessiert und begeistert. Sangma Francis schafft es mit ihrem Sachbilderbuch Everest zusätzlich zur bloßen Unterhaltung auch ein grundlegendes Basiswissen zu vermitteln. Das Werk ist vielseitig, lehrreich, ökonomisch und unterhaltend. Besonders ansprechend sind dabei die wunderschönen Illustrationen von Lisk Feng. Ein tolles Buch zum Bestaunen!

Weiterlesen

[Rezension] Der Bär und das Wörterglitzern

Wenn ihr wissen wollt, woher ich die Inspiration für meinen Blognamen genommen habe, dann lest unbedingt weiter. Denn heute stelle ich euch ein wunderbar poetisches Bilderbuch von Agnès de Lestrade und Valeria Docampo vor, das durch seine Tiefgründigkeit, die poetische Sprache, die kreativen Wortneuschöpfungen und natürlich die atemberaubenden Illustrationen überzeugt.

Weiterlesen

[Rezension] Ein Nashorn namens Clara

Gibt es eigentlich viele Bilderbücher, in denen Nashörner vorkommen oder sogar die Hauptfigur sind? Ich kenne nur ein anderes Bilderbuch mit einem Nashorn – allerdings einem fiktiven! Das besondere an diesem Buch ist, dass es das Nashorn Clara wirklich gegeben hat – und nicht nur das ist überraschend.

Weiterlesen

[Rezension] Harry Potter und der Feuerkelch (Schmuckausgabe)

Nach langem Warten war es Anfang Oktober endlich so weit: Der vierte Teil der Harry-Potter-Reihe ist als farbig illustrierte Schmuckausgabe in der deutschsprachigen Fassung beim Carlsen Verlag erschienen. Neben begeisterten Potterheads und Sammlern, werden sich darüber bestimmt auch viele Lehrkräfte freuen. Denn wer liest seinen Schülern nicht gerne aus Harry Potter vor? Aber wie geeignet sind die Illustrationen für Kinder in unteren Schulklassen? Denn wer diesen Teil kennt, weiß, dass es hier bereits düsterer wird als in den drei Bänden davor…

Weiterlesen

[Rezension] Professor Plumbums Bleistift – Mumien-Alarm!

Eine Reihe, die sich optimal für die Klassen- oder Schulbibliothek eignet, da sie ein sehr hohes motivationales Potenzial hat, ist Professor Plumbums Bleistift. In einer Umfrage auf Instagram habe ich erfahren, dass dieses Buch bzw. die Reihe noch gar nicht so bekannt ist – das möchte ich gerne ändern. Wer auch mal neue Bücher für seine Kinder oder Schüler kennenlernen möchte, sollte unbedingt weiterlesen.

Weiterlesen