[Rezension und Unterrichtsmaterial] Tangramkatze

Heute stelle ich euch nach langer Zeit mal wieder ein Bilderbuch vor, welches sehr gut für den Mathematikunterricht in der Grundschule geeignet ist: Tangramkatze. Wie der Titel schon vermuten lässt, geht es in diesem Bilderbuch um Tangrams und darum, was sich mit den sieben Teilen eines Tangrams alles für Figuren und Geschichten gestalten lassen. Neben der Inspiration für Tangram-Figuren überzeugt dieses Bild durch die wunderbaren Illustrationen und die Möglichkeiten der Interaktion. Natürlich habe ich euch auch zu diesem Buch ein bisschen Material erstellt.

Weiterlesen

[Rezension] Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder

In diesem Bilderbuch von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer entdeckt ein Fuchs einen eigenartigen Ort – eine Bibliothek. Trotz digitaler Buchformate, Hörbücher, Tonies und Co. spielen auch heute Büchereien immer noch eine wichtige Rolle bei der Leseförderung von Kindern, in der Schule sowie beim Studium an der Universität. Die Geschichte eignet sich hervorragend, um mit Kindern über diesen Ort zu sprechen und die Nutzung von Bibliotheken einzuführen. Mit passendem Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download.

Weiterlesen

[Rezension] Das Osterküken

Heute habe ich den letzten Bilderbuchtipp vor Ostern für euch. Und heute gibt es auch endlich wieder ein Buch, in dem es wirklich um Ostern geht. Und damit nicht genug! Es handelt sich hier um einen richtigen Osterklassiker, der bereits 2003 das erste Mal erschienen ist. Für die LehrerInnen und Eltern unter euch habe ich außerdem ein paar Arbeitsblätter zum Bilderbuch vorbereitet – diese könnt ihr bereits dieses Jahr verwenden oder euch für nächstes Jahr vormerken.

Weiterlesen

[Rezension] Was lebt im großen tiefen Blau?

Rezension von Kathrin – Nach Das große Buch der wilden Tiere und Das große Buch der Krabbeltiere kommt hier nun das dritte spannende Sachbilderbuch von Yuval Zommer. Diesmal lädt er uns ein, in die faszinierende Tiefe und Weite der Unterwasserwelt abzutauchen. Ein tolles „Wimmelbuch“ mit wunderschönen Illustrationen, das durch sein Großformat alle Kinder zum Entdecken und Mitmachen einlädt.

Weiterlesen

[Rezension] Der stille Stein

Was macht einen Stein so besonders? Damit beschäftigt sich Brendan Wenzel, der nicht nur die eine Perspektive berücksichtigt, die wir auf den ersten Blick wahrnehmen, sondern mehr in dem Stein und seiner Umgebung sieht. Denn wie es immer im Leben ist, kommt es doch auf die Perspektive an – so sieht das eine Tier in dem Stein eine geeignete Zuflucht, dem anderen Tier wird er zur Gefahr. Aber eines ist klar: Auch wenn man den Stein irgendwann nicht mehr sieht, so ist er doch für immer.

Weiterlesen